Sie sind hier: Aktuelles / Neuigkeiten » Zwei Jahre Erzählcafé!

Einzelansicht

Zwei Jahre Erzählcafé!

Angebot für Senioren in der DRK-Seniorenwohnanlage Wallenhorst-Hollage

Immer ein offenes Ohr: Maria Barz (links) und Nicole Detmer (rechts) haben das Erzählcafé gegründet.

Kaffee, Kuchen und Geschichten: An jedem ersten Mittwoch im Monat laden Maria Barz und Nicole Detmer zum Erzählcafé in der DRK-Seniorenwohnanlage Wallenhorst-Hollage ein. Alle Seniorinnen und Senioren aus Hollage und Umgebung sind herzlich willkommen. Nicole Detmer betont: „Im Mai 2018 feiern wir das zweijährige Bestehen unseres Erzählcafés.“ Und sie fügt hinzu: „Wir möchten Senioren die Möglichkeit geben, sich regelmäßig in geselliger Runde auszutauschen – eben zu erzählen. Dank ehrenamtlicher Referenten können wir zusätzlich informative Vorträge bieten, das kommt sehr gut an!“

Bei Kaffee, Kuchen und Schnittchen kommen die bis zu 20 Teilnehmer miteinander ins Gespräch – anschließend gibt es einen Vortrag zu wechselnden Themen. „Unter anderem hatten wir bereits unseren Bürgermeister Otto Steinkamp zu Gast“, berichtet Maria Barz. „Außerdem haben wir Themenschwerpunkte wie beispielsweise Sicherheit im Straßenverkehr, bei dem ein Fahrlehrer referiert hat, oder einen Polizisten, der über Enkelkinder-Trickbetrüger aufgeklärt hat.“ Auf großes Interesse stieß auch ein Vortrag von Petra Herda vom Pflegestützpunkt Landkreis Osnabrück, die zum Thema Pflegegrade referierte. 

Agnija Matheis, Kreisgeschäftsführerin des DRK  Kreisverband Osnabrück-Land e.V., unterstützt das ehrenamtliche Engagement von Maria Barz und Nicole Detmer, die beide DRK-Mitglieder sind. „Beim DRK kann sich jeder mit einer guten Ideen engagieren und findet die nötige Unterstützung“, betont sie. „Es ist eine große Bereicherung, dass durch die Initiative von Frau Barz und Frau Detmer Menschen aus Hollage in unserer DRK-Seniorenwohnanlage zusammenfinden.“ Außerdem fügt sie hinzu: „Ich freue mich schon darauf, mich beim Erzählcafé am 6. Juni als Kreisgeschäftsführerin vorzustellen und über die Arbeit des DRK zu berichten!“

Die nächsten Termine sind:
6. Juni, 1. August, 5. September, 2. Oktober, 7. November, 5. Dezember
Für Kaffee, Kuchen und Schnittchen wird ein symbolischer Obolus von 2 Euro eingesammelt. 

Mehr Informationen:

Maria Barz
Telefon: 05407. 898 414

Nicole Detmer
Telefon: 05407. 814 794

20. Mai 2018 23:05 Uhr. Alter: 30 Tage